Massstab 1:50

Für Modellsammler.

Neu bei mir im Programm sind Modelle in 1:50. Diese Modelle sind an Detailgenauigkeit kaum zu überbieten, wenn man bedenkt, daß hier der Metallanteil sehr hoch ist.

Die Modellpalette besteht im Wesentlichen aus Fahrzeugen, LKW alle Marken,Oldtimer, Baufahrzeuge, Krane, Raupen usw. Ebenso gibt es hierzu Räder, Reifen, Felgen Raupenketten, Zurrgut und Ladegut.

Es gibt fast alles.

 

www.fritze´s modellbörse.de

 

 

 

 

 

 

Für Modellbauer:

Fantastisch sind LKW Bausätze in 1:50. Hier gibt es Führerhäuser aller wichtigen Marken, und dazu passend die Chassis in 2-3-4 achsig.

Man kann also " seinen" LKW kreieren. Hier ist Modellbau vom Feinsten angesagt. Diese Produktpalette bietet auch viele Möglichkeiten zu cratchen.

Das Chassis besteht aus Metall! Die Lenkung Ist aus Metall und somit stabil! Die Reifen haben Profil. Felgen sind für Einzelreifen und Zwillingsreifen ausgelegt.

 

Hier in den Foto´s kann man links den Bausatz sehen. Hier muß natürlich noch gebaut, lackiert usw. werden. Aber hier kann ich die Farbgebung und die Ausstattung selbst bestimmen.

die 2 Foto´s rechts zeigen das fertige Modell für Sammler.

Ebenso kann man hier Auflieger als Bausätze bekommen.

 

Ich freue mich auf das erste Diorama in diesem schönen Massstab.

 

 

Hamm-Strassenwalze 1:50

Hamm-Walze von NZG.

Ein wunderschönes Modell aus Metall.Die Walze dient als Ladegut für den Hanomag SS100 Schnelltraktor mit Tieflader ebenfalls in 1:50.

Hier kommt demnächst die entsprechende Fotostrecke.Ebenso werden die Modelle noch gealtert.

US-Truck Mack H 67 mit Auflieger

Frühauf.

Der Lastzug der Fa. Morisson Türen.im Massstab 1:50. Es fehlt noch die Firmenbeschriftung.Findet in Zukunft seinen Platz auf der Eisenbahnanlage. Foto´s folgen.

Ein sehr swchönes Resin -Modell

der Fa.Dan-Models welches wirklich jedes Detail zeigt.

Rampenansicht der Morisson

Türenfabrik. Eine Fabrik aus Amerika im Massstab 1:48.

Hier werden die Produkte der Firma

der Bahnverladung übergeben.

Die gegenüberliegende Seite

mit dem Haupteingang.

Das Modell kommt von Der Fa. Woodland aus den USA

Tamiya-Bausatz 1:48 ( Militär)

Da es in meinem Massstab keine

PKW Modelle gibt, habe ich Militär-Modelle  in Zivi umgestrickt..

Das Fahrzeug hat dann die Ausstattung eines green-keepers.

Die Rückwände der Foto´s wurden  mit Reliefgebäuden von der Fa. Jowi

gestaltet

Auch die Heckansicht bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten

Hier nun weitere 1:48 Modelle. Ursprünglich sind das alles Militär-Modelle,

in Amerika und England im 2. Weltkrieg Staffcars genannt. Bei mir als Zivilmodelle umgestaltet.

Steel-Buddy 1:48

Ein russ. LKW aus dem 2. Weltkrieg hier umgestaltet für eine Stahlbaufirma.

Auf der Ladefläche ein typisches Gestell um Rahmen oder Tore zu transportieren. Auch wurden einige Veränderungen vorgenommen. Kotflügel und Scheinwerfer.Auch die Lackierung wurde zivil..